In Erinnerung

In Erinnerung an Peter, unseren Freund und Nachbarn
1935 – 2016

Alle meine Autos haben Namen. Bei über 30 Fahrzeugen in 14 Jahren war dies irgendwann notwendig, um den Überblick zu behalten. Die Namen meiner Autos haben auch immer eine Bedeutung. Nach dem Kauf ist es immer eine schöne Tradition, sich einen passenden Namen zu überlegen.

Meinen Standard-Käfer, um den es hier geht, hatte ich ursprünglich „Tommy“ getauft. Benannt nach dem Kölner Sänger Tommy Engel, der damals einen jupitergrauen Käfer sein Eigen nannte.

Im Laufe dieser Woche hat meine Familie jedoch leider einen schmerzlichen Verlust erlitten: Peter, unser enger Freund und Nachbar ist nach kurzer und heftiger Krankheit plötzlich verstorben.

Ich möchte mein Fahrzeug daher gerne diesem besonderen Menschen widmen. Aus diesem Grunde hört mein Käfer fortan auf den Namen „Pitter“ – das kölsche Wort für „Peter“.